Login / Registrieren
Willkommen im Apps für bada Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Mahlzeit,

Southpark (fange nicht mit PSU an...bewusst lol): Okay danke, werde mal danach googeln, bzw. mich mal nach der 10 Staffel umschauen. Habs eine zeitlang ziemlich gerne gesehen, doch die unorthodoxen Sendezeiten auf RTL brachten mich wieder davon ab - ausserdem enttäuschte mich damals der Kinofilm.

TDU (mindestens an 2. Stelle ):

1.) Man darf sich sehr oft nicht ans GPS und der symphatischen Frauenstimme orientieren. Auch bei "Tantalus" gibt es eine falsche Ansage, bzw. kommt diese zu spät und man wird auf die Gegenfahrbahn geschickt. Dwee, wann schauste mal rein, um mir zu zeigen, wie man "Tantalus" schafft?

2.) Welches Geschwindigkeits-Ding? Es gab ein A-Klasse Radarrennen, wo ich einige Anläufe brauchte, doch die Tempo-Rennen waren alle looocker zu meistern *entsprechend deinem Rang :P*. Bei 1-2 musst du nach dem Start umdrehen und dir eine Gerade suchen. "Kurvige 202km/h durch die Serpentienen" funktionieren mit einem Jaguar Mirua nicht, wenn man sich damit durch die Kurven quält.

Gegenfrage, womit hast du "Tantalus" geschafft? Bin bisher mit dem Murcielago gefahren, da er für ein A-Klasse-Wagen mit am besten abbremst....

3.) Inseltour: Deine Fahrkunst ist soweit vorgeschritten *g*, das die Insel-Rundtour kein Problem darstellen dürfte. Bin mit dem Mercedes McLaren gefahren (aufgepowert)

4.) 50 Autos (bzw. jetzt 80)/ 30 Häuser ---> lol Naja, entweder du gewinnst Herausforderungen am Drive-Inn-Schalter (stelle ich mir schwer vor, hab ein paar probiert, die mich aber wenig bis gar kein Geld gekostet haben) oder du fährst ein "paar" Tempo-Rennen. Zum Beispiel die "170mph" in der Stadt (Ford GT) - macht 75.000 pro Rennen und so ein Rennen dauert ca. 20 Sekunden + 2 Sekunden Ladezeit + 5 Sekunden Start Your Engine...nun kannst du in etwa hochrechnen, wie lange es dauert, bzw. wieviel Rennen du fahren musst, damit "ä bissle" Geld in die Kasse kommt

5.) TDU-Verkauf: Frevel, Sakrileg!!! Werds wohl behalten, da es mir ab und zu Spaß macht, einfach nur chattend durch die Landschaft zu fahren. Bei mir sind auch noch einige Missionen offen - Modells und Anhalter wollen noch bestimmte Zielorte erreichen. Verkaufen werde ich es wohl ehr nicht, auch wenn die Motivation natürlich nicht mehr dieselbe wie zu Beginn ist (wenn ich auf die Zeitangabe schaue, das kann doch garnicht stimmen, solange ist TDU nun auch wieder nicht draussen lol, habe ich es lange genug gespielt), doch fahre gerne ab und zu chattend durch die Landschaft.

PES 6: ...und Fifa 2007 Naja warte erstmal auf Feedback aus dem Bekanntenkreis, da ich den Schiri und sein kleinliches Pfeifen in PES 5 ziemlich...hmmm...ärgerlich fand. Bin auch ein Fan von Präsentationen und die Grafik in PES 6 (aus Trailern) spricht mich derzeit noch nicht an - wobei, was soll an FIFA 2007 besser sein, wenn einige Charaktermodelle immernoch an Zombies erinnern?

Conrad: Nope, leider noch nicht. Bei EB-Games kann man die Spiele doch eine Woche lang antesten oder? Naja, bin von Videotheken umzingelt, wovon einige schon massig 360-Games im Programm haben...sollte man vielleicht nur mal nutzen *lol*

Xbox-Live-Update: Denke auch, nach der Full-HD-Offensive, die man nach der IFA gestartet hatte und reissenden Absatz findet, ist es zum derzeitigen Zeitpunkt eine sinnvolle Update-Verbesserung Ich rechne mit dem kostenlosen Downloaden von "Gears of War" als Weihnachtsgeschenk Im Ernst, bin auch gespannt, was nach dem heutigen 24 Stunden-Abschalten alles "Neu" sein wird...

Gameday: @Ultranegativator - und, hat es sich gelohnt? Wie war dein Eindruck von "Gears of War", wenn du es anzocken konntest?

PSU (irgendwann doch): Gestern waren die Endbosse in der Beta-Version freigeschaltet. Konnte man am WE noch nicht zum Drachen vordringen, haben wir ihn gestern von etlichen Seiten angegriffen und zu Fall gebracht *lol*. Danach noch ein wenig gelevelt (wäre schon schön, wenn man den Charakter "mitnehmen" könnte - ist auf dem Sega-Server gespeichert) und dann überraschend früh Offline gegangen. Heute ist es sowieso nicht möglich (Xbox-Live-Down) und am Mittwoch endet der Beta-Test. Feststellend, es hat kaum noch was mit dem "simplen" PSO 1 und Vers. 2 zu tun - unendlich viele Optionen und Möglichkeiten, zumindest im Waffensektor kann man einiges bewirken (witzig zum Bespiel der Garantieverfall-Hinweis beim Waffen-upgraden, da diese durchaus zerbrechen können). Auch ein Klassenwechsel (Hunter zu Force oder Ranger) scheint reizvoll zu sein, da man, zwar abgeschwächt, auch mit Magiestäben oder Rifle herumexperimentieren kann. Oder man spezialisiert sich darauf, Wohnungseinrichtungen herzustellen und verkauft diese dann in seinem 15.000 Meseta lizenzsierten Laden... Who cares, bin mal auf die Bewertungen in Maniac und Gamepro gespannt.

Okay, genug gefaselt, bis später+gruß

Krush86
offline

Run For Her Life, mit Dermot Mulroney. Liegt der aktuellen ComputerBILD bei.

Besser als erwartet, vor allem das hollywood-untypische Ende hat mich überrascht.

Kuriose und genervte Randbemerkung: Der Film heißt im Original "Inhale". Warum man einen okayen englischen Originaltitel in einen doofen und langweiligen englischen Titel für den deutschen Markt umbenennt, erschließt sich mir nicht ganz.

Walez
offline

"Sucker Punch" - sehr emotionaler Einstieg, geniale Optik, attraktive Schauspielerinnen, doch leider sehr schnell abflachende Darstellung und seelenlose Abhandlung (man fiebert nicht wirklich mit den Protagonisten mit).

Ich kann diesen Film leider nicht empfehlen! Natürlich wird man unterhalten, doch wenn man sich das verschenkte Potenzial vor Augen hält, könnte man...naja, das wäre wohl ein wenig übertrieben.

5/10 gepflegten Sucks

handy ohne branding


hallo ! ein handy mit branding bedeutet, daß bestimmte tasten vorbelegt sind. z.b. meistens mit kontakt zum betreiber t-online etc. Letztes wäre blöd, wenn man eine vodafonekarte benutzen will.Diese vorbelegung kann der benutzer meist nicht ändern (nur mit bestimmter software etc). ein handy ohne branding kann mit allen karten uneingeschränkt benutzt werden. es sollte auch keinen simlook (nur vorgegebener netzbetreiber möglich) haben. ein simlockhandy von t-mobile läuft nicht mit einer O2-karte. Klar ?
Geändert von homeofhonigbaer (26.11.2009 um 18:35 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
@Dweezzu: Willkommen im Club. Glaube nicht, das du was falsch machst. Neben der schon aufgezählten Games (Splinter Cell auch noch), ist Call of Duty 3 "in Mache", steht "Medal of Honor" in den Startlöchern, kommt "Alan Wake" hoffentlich bald, schaut "The Darkness" superb aus, wurde ein weiteres "Oblivion" für nächstes Jahr angekündigt, erfreut uns Capcom hoffentlich bald mit "Resident Evil 5"...japs und so weiter...

Weiß nur noch nicht woher ich das Geld nehme.
Das ist wirklich ein Problem. War mir im Sommer garnicht so aufgefallen, da nichts erschienen ist. Bin derweil dazu übergegangen (okay, ein Verlustgeschäft aber was solls), die Spiele fix durchzuzocken und dann zu verkaufen. Wenige Ausnahmen (FN3 und TDU) behalte ich, doch "Just Cause" wird nach dem durchspielen wohl PES 6 oder Smackdown oder oder weichen müssen. Aber im Ernst, die letzten Spiele waren nicht wirklich kurz und für "Just Cause" werde ich wohl auch einige Zeit brauchen, TDU kommt mir so kurz vor (ca. 70 Stunden jetzt lol), weil ich es Tag und Nacht zocke...will sagen, das man für sein Geld was geboten bekommt und man gut damit leben könnte, wenn man sich "nur" 1-2 Games im Monat kauft, was durchaus finanziell machbar sein könnte. Viele Händler verkaufen auch im Angebot oder 2-3 Wochen später schon gebraucht. Da ich die Gebrauchtpreise kenne und gut befreundet bin, bekomme ich die Games schon für ca. 35-40 Euro, ansonsten doch ehr Richtung 45-49 Euro. Neupreis würde ich nie mehr als 59 Euro bezahlen. EB Games oder Saturn, die mehr verlangen, sind Abzocker...ich schweife ab

@Hoover: Hmmm, in PGR 3 gab es kein AA. Wurde zwar behauptet, das jedes 360 Game mit AA geglättet wird, aber anfänglich war es nicht so. Ein Bildschirm selbst kann doch nicht schlechter werden ... habe ich zumindest noch nie gehört. Irgendwann gibt es Bildpunktprobleme, aber das an bestimmten Stellen nicht geglättet wird...es ist nur minimal (Fahrbahnstreifen in der Mitte) und ich glaube auch, das ich übertreibe, denn andere Games sind sehr sauber und "glatt", so das es einem sofort auffällt, wenn mal der Treppeneffekt nicht retuschiert wurde....nochmal hmmmm
Zum Beispiel flimmert oder treppelt es in MotoGP nicht...im Gegensatz zur Röhre

Walez
offline

(Threadstarter)
In der "Games aktuell" sah ich eine Anzeige einer Firma, die verchromte Gehäuse verkauft, bzw. die 360 in selbige ein-/verbaut. Kostet um die 60 Euro und sieht wirklich edel aus. Nur schade, das ich mir nicht sicher bin, wie lange meine 360 hält, da sie noch zur älteren Generation gehört und die Garantie natürlich verfällt, sobald man ein "paar" Veränderungen vornimmt.
Am morgigen Donnerstag sollen die neuen Maps für "GoW" erscheinen.
Allerdings benötigt man einen ausländischen Account mit M$ Points, genauer gesagt 800.
Oder man wartet bis September, dann sollen sie zum kostenlosen Download bereitstehen.

Quelle: xboxfront

Toorch
offline

Russendisko

Nach dem gleichnamigen Roman von Wladimir Kaminer, mit Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke und Oliver Ziegenbalg in den Hauptrollen. In den ersten 40 Minuten passiert ziemlich wenig, der Film dümpelt so vor sich hin, gelacht habe ich kaum. Dann bekommt der Streifen aber die Kurve, es kommt Schwung in die Handlung und der Film wird seiner Genreeinordnung als Komödie doch noch gerecht. Insgesamt ein netter Film, hatte mir aber mehr erwartet.

6,5 von 10 Mauersteinen

Trailer:




Davor gesehen:

Dame König As Spion

Nach dem gleichnamigen Roman von John le Carr. Brilliant inszenierter Spionagefilm, der den Zuschauer oft im Unklaren lässt und erst zum Schluss alle offenen Fragen beantwortet. Es wird viel mit Rückblenden und langen Einstellungen gearbeitet. Gary Oldman in der Hauptrolle zeigt sich von seiner besten Seite, wirklich eine tolle schauspielerische Leistung. Das weitere Line-Up liest sich ebenfalls hochkarätig: John Hurt, Colin Firth, Tom Hardy, David Dencik... Ein sehr spannender Agenten-Thriller, sehr zu empfehlen!

9 von 10 Maulwürfen

Trailer:

Geändert von Toorch (31.10.2012 um 16:21 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
@GTJ: Wüsste auch nicht, warum er sie nicht anzeigt. Schonmal abgemeldet und im Speicher nachgeschaut? Aber ansonsten unerklärlich...

@Daywalker: Ein Videotagebuch führen, wenn man "Call of Duty 3" auf Veteran spielt, das wäre doch mal eine Idee.

1. Tag - bin gelandet und habe die ersten 10 m in Falaise geschafft

2. Tag - harte Rückzugsgefechte, musste 5 m preisgeben *g*

3. Tag - durch mein Fernglas kann ich das Steuerungspult vom Kran und das Eisenrad erkennen ... so nah und doch so fern ...*seufz*

4. Tag - habe mein Pad komplett durchgebissen, nachdem mein Fernglas zersprungen ist. Nun schicke ich immer ein paar Leute vor, die mir mitteilen sollen, ob das Steuerungspult noch da ist

5. Tag - Ich bin alleine. Auch wenn kein Alliierter mehr auf der Straße ist, die MG-Schützen der Wehrmacht legen die Straße weiterhin komplett "under fire" - geht denen die verdammte Munition nie aus

6. Tag - noch immer sitze ich fest (zerbombte Fabrikhalle...sie scheinen aber nicht zu wissen, das ich noch da bin), ein Flugzeug der Royal Airforce wirft ein Paket ab - hoffentlich Nahrungsmittel, ich hatte mich entschlossen, auszuharren - nur kann ich leider nie wirklich sagen, was im Paket war, denn bevor es aufschlug, wurde es von den MG-Schützen total zerschossen...

7. Tag - ???

sayonara

Jojhnjoy2
offline

Das sieht man aber auch bei allen anderen Produkten Jeder Hersteller versucht sein Produkt positiv darzustellen. Je nach Zielgruppe und Budget ist das mehr oder weniger intelligent gelöst.

Toorch
offline

Die Beschissenheit der Dinge

Flämischer Film von 2009, stand in der Videothek unter "Neuheiten"...

Erzählt wird rückblickend die Jugend von Gunther Strobbe (aus der Ich-Perspektive), der in den 80ern in einem heruntergekommenen belgischen Kaff von seinem alkoholabhängigen Vater, dessen ebenfalls saufenden Brüdern und deren Mutter großgezogen wird. Zu seiner eigenen Mutter hat Gunther keinen Kontakt. Die zweite Ebene des Films spielt in der Gegenwart, Gunther ist mittlerweile Schriftsteller.

Der Film hat einige düstere und schonungslose sowie einige lustige Momente, und auch einige ekelige. Er wirkt insgesamt sehr stimmig. Was mir gefällt ist, dass kantige Charaktere entwickelt wurden, die nicht unbedingt sympathisch, aber dafür sehr glaubhaft rüberkommen.

7 von 10 Promille

Trailer:

Geändert von Toorch (22.08.2012 um 12:33 Uhr)

D-day ego
offline

jA die xbox360 hab ich auch schon und zwar das 400€ Paket Nich Core
ist doch total sienlos wer sich das Core System kauft da es keine Festplatte hatt
und die Memory Cards schnell voll sind.Dann hat es noch einen Funk Controller auch noch.was viel besser is. Und Nicht zu vergessen das Headset.Da muss man zugreifen.ich muss einen minus Punkt ansprechen(anschreiben) und zwar die
Lüftung is zu laut ansonsten Top und nich so teuer (600€) wie PS3.

Und was auf deine fragen wegen den Spielen betrifft zum start hab ich mir erst mal nur eines gekauft und das ist FarCry. KANN ICH NUR EMPFEHLEN .

Walez
offline

Zitat von soyo:


The Equalizer , hatte höhere Erwartungen .

John Wick , das war was für mich , wie Die Hard in den besten Zeiten !

Aber jetzt freu ich mich auf GAME of THRONES Staffel 5 Ab 12.April.
Soll Zeitgleich mit dem Sendestart in USA auch auf deutsch gesendet werden.

MfG soyo
So ging es mir mit John Wick bzgl höhere Erwartungen. Eigentlich war ich sogar ziemlich enttäuscht. Reeves im Matrix Modus finde ich super, aber Wick war mir inhaltlich zu belanglos und das Gegnerverhalten kotzte mich sogar ein bisschen an. In ner Runde, auf einnem Bier kann man sich den aber geben. 5/10

Game of Thrones "uff deutsch" leider ersr am 27.4. - wobei, ist ja schon diese Woche Die erste Folge habe ich auf sky go auf Englisch gesehen und ja, will haben

Kingsman sah ich auch im Kino - hatte ständig ein Kickass Gefühl, wusste aber damals im Kino nicht, das der Film vom selben Regisseur ist. Eine bestimmte Kampfszene, die ich hier aufgrund von Spoilergefahr nicht näher beschreibe, ist mit das beste an total abgefahrener Action, was ich jemals gesehen habe. Amen 9/10 god saves the queen
Geändert von Walez (24.04.2015 um 06:00 Uhr)
moin zusammen

@walez
wieder eine schöne beschreibung beider games, allerdings habe ich immer noch mit meinen vorhandenen games zu kämpfen.
und zu kämpfen im wahrsten sinne des wortes. gestern mal wieder an ein ranglistengame bei "GoW" herangewagt und kopfschüttelnd nach erklärungen gesucht. 7 us-boys und ich. nach ungefähr 5 runden waren wir zu zweit gegenüber den 4 locust. der hammer war aber, der anführer der locust truppe hatte nach der 19. runde 46 kills zu buche stehen , ich 8.
das fand ich schon recht abgedreht, zumal der auch kaum zu boden ging. entweder wahr er so mörderisch gut oder .............
na man hört da ja einiges.
ansonsten macht es mir immernoch spass.
wenn du doch mal wieder lust bekommst auf MP walez, es gibt ja auch reine freundes matches, halt ohne punktesammeln für erfolge.

cu

881799
offline

DOA finde ich auch recht gelungen, wenn auch etwas schwierig. Ich habe unzähliche Versuche gebraucht bis ich zum ersten Mal durch war. Dafür wird man am Ende jedes Charakters mit einem tollen Video belohnt.

Sicherlich ist das Game aber nur interessant wenn man damit online geht, da es offline sicherlich langweilig werden dürfte.

ashdevil77
offline

Wenn du KOOP spielen möchtest, ich kann dir alle KOR Marken zeigen falls du sie noch nicht hast, und Spaß machts sowieso, egal ob lässig, Hardcore oder Wahnsinnig

Ghost Recon 2 Advanced Warfighter Singleplayer ist seit gestern als Demo verfügbar, ich mag aber GRAW nicht besonders, ist mir zuviel Hick Hack.

Wer Lust hat kann mich adden:

Gamertag: ashdevil77

Buggy2
offline

Zitat von Marvel4:
Zombieland
Man sollte nicht zu viel Splatter erwarten, ist eher eine Komödie
Ein echt witziger Zombie-Streifen mit nem coolen Antihero, nem Hauddrauf-Harrelson und Zombie-Bill-Murray as himself, der sich nen Staubsauger um die Hüften schnallt und die Ghostbusters auferstehen lässt.


X-Men First Class


Echt gute Unterhaltung. Von der Story fand ich ihn überzeugender als einige der Vorgänger. Freu mich schon, den Film nochmal in Deutsch zu sehen.

8/10 Point`s
Geändert von Buggy2 (12.06.2011 um 00:48 Uhr)